Dortmunds zweiter Sieg hintereinander

Endlich! Zum ersten Mal seit dem 3. Spieltag konnte Dortmund zwei Spiele hintereinander gewinnen. Und zum ersten Mal diese Saison gewannen sie nach einem Halbzeitrückstand. War das jetzt wirklich die Wende? Oder so wie in der Hinrunde nur ein Strohfeuer und die nächsten Niederlagen folgen?
Mut macht mir, dass Reus den Vertrag verlängert hat. Dies könnte wirklich ein Signal sein. Mut macht mir auch, dass sie nach einem Rückstand gewinnen konnten und auch nach dem 2:2 Ausgleichstreffer weiter gespielt haben. Als nächstes geht es am Freitag nach Stuttgart und da sollten auch 3 Punkte drin sein.

Bremen hat es mit den letzten 4 Spielen vorgemacht, wie man mit 4 Siegen vom letzten auf den 8. Tabellenplatz vorspringen kann. Dortmund sollte so etwas auch schaffen, auch wenn es nach dem Stuttgart-Spiel gegen Schalke geht. Kaum werden die meisten Neuzugänge wieder rausgenommen, läuft es wieder. Vielleicht können diese die Klopp-Philosophie doch nicht umsetzen.

Ramos, Immobilie scheinen so gut wie raus zu sein, Mkhitaryan hat wohl auch seinen Stammplatz verloren und wenn ein Verein genug Geld bietet, ist er auch weg. In den zwei Jahren konnte er sich nicht wirklich durchsetzen, auch wenn Ansätze vorhanden waren. Kampl hat gestern nicht so gut gespielt, aber ist wohl trotzdem eine Bereicherung. Ich bin auch die Mannschaft nächstes Jahr gespannt.

Wenn es in der Liga gut läuft, sollten sie im DFB-Pokal gegen Dresden auf jeden Fall gewinnen und ein Weiterkommen in der Champions-League gegen Juventus Turin sollte auch drinnen sein. Da ist das Hinspiel am 24. Wenn Dortmund gegen Stuttgart gewinnt, sollte auswärts zumindest ein Punkt gegen Juve drin sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s