Wetter.com hat es mit der Werbung übertrieben.

Wenn ich keinen Windows 8 Rechner mit App zur Verfügung habe, habe ich mir immer bei wetter.com die Wettervorhersage angeschaut. Genervt haben mich dort schon länger die ständigen Werbe-Popus, die fast bei jedem Klick kommen. Na gut, die öffnen sich im Hintergrund und man kann sie schließen, aber heute war dann über die halbe Seite eine Werbeeinblendung, so dass man eigentlich nur noch die Werbebanner sehen konnte. Da ich nicht sofort das Schließen-Symbol gefunden habe, habe ich die Seite sofort verlassen.

Ich weiß, dass es schön teuer sein kann, so eine Seite zu betreiben, da ja die Serverkosten nicht zu verachten sind und irgendwo die Infos übers Wetter ja herkommen müssen. Aber dann mit solchen Werbeeinblendungen zu kommen, ist schon hart. Naja, es gibt genügend andere Wetterseiten im Internet, die zwar auch Werbung anzeigen, aber nicht so extrem. Zu Hause mit Windows 8.1 und an meinem Windows Phone nutze ich sowieso die integrierte Wetter-App. Für andere Rechner müsste ich mich halt für wetter.de, wetter-online.de oder andere Seiten entscheiden. Aber wetter.com ist seit heute für mich gestorben.

2 Gedanken zu “Wetter.com hat es mit der Werbung übertrieben.

  1. Ja, ich weiß. Allerdings schaue ich mir häufig Webseiten ohne den Adblock Plus an, einfach nur um zu sehen, wie die Webseite ausschaut. Bei wetter.com habe ich vergessen diesen Blocker wieder einzuschalten und war halt leicht entsetzt.
    Beim IE hatte ich mit dem Adblock Plus auch einige Probleme und hab ihn dann wieder deinstalliert. Beim Firefox funktioniert er ganz gut.
    Traurig ist halt, dass man einen Blocker braucht, um sich Wettervorhersagen anzuschauen. Da ist es ja fast schöner sich die letzten Minuten der Tagesschau anzusehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s