Borussia Dortmund

Vor einem Monat hab ich schon mal etwas zu Borussia Dortmund geschrieben und die Situation ist nicht besser geworden. Im DFB-Pokal gegen St. Pauli muss man einfach gewinnen, da kann man nur zeigen, dass man es noch kann. Nächste Runde gegen Dresden sollte eigentlich auch machbar sein. Der nächste Gegner wird dann interessant.

In der Champions League läuft es auch gut. Noch kein Gegentor und auch gegen Anderlecht und Istanbul gewonnen. Wenn Dortmund gut spielt, sind die eigentlich auch keine Gegner und so sehen die Ergebnisse auch aus. Die Gruppenphase sollte Dortmund also überstehen.

Aber in der Bundesliga… 6 Niederlagen hintereinander? Wann hat es das zuletzt gegeben? 7 Punkte aus 10 Spielen, mittlerweile 16. Nur noch Freiburg und Bremen sind schlechter und Bremen hat heute zumindest mal wieder gewonnen. Rutscht Dortmund noch weiter ab? Gegen Bayern darf man ruhig verlieren, allerdings hätte Dortmund auch gewinnen können, da Bayern anders spielt, als die anderen Gegner. Aber es hat mal wieder nicht sollen sein.

Das nächste Spiel ist dann gegen Mönchengladbach. Zwar zu Hause, aber es wird trotzdem schwer. Würde mich nicht wundern, wenn Dortmund das auch noch verliert. Danach geht es gegen Paderborn. Nichts gegen Paderborn, aber Dortmund sollte da eigentlich gewinnen. Wenn die das verlieren, wird die Saison richtig haarig. Da müssen die froh sein, wenn die überhaupt den Klassenerhalt schaffen. Momentan ist der Wurm drin und da kann man mit Pech auch unten bleiben. Wenn es mal richtig schlecht läuft, verliert man auch Spiele, die man eigentlich gewinnen müsste.

An Klopp würde ich trotzdem festhalten, ich glaube nicht, dass er in Dortmund schon verbraucht ist. Auch wenn es momentan richtig schlecht aussieht, gehe ich davon aus, dass sie da unten rauskommen. Allerdings sieht es jetzt für die Plätze 1-4 sehr schlecht aus. Und wenn dann die Platzierung schlecht ist, kann es sein, dass Stammspieler wechseln. Bei Reus bin ich mir mittlerweile fast sicher, dass er nach der Saison wechselt. Vielleicht sogar zu Bayern als Ersatz für Ribery. Dann hätte Bayern es mal wieder geschafft und einen Konkurrenten durch Transfers geschwächt. Dortmund braucht sicherlich ein paar Jahre, bis sie wieder konkurrenzfähig sind. Vielleicht kann Mönchengladbach die nächsten Jahre die Bayern ärgern….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s