Vierter Tag: Von Kirschentheuer bis Dorfgastein

Heute Morgen bin ich von einem anderen Wecker wach geworden und zwar von den Menschen im Raum ueber mir. Kurz vor 6 Uhr fingen sie an herumzulaufen und da das Gebäude etwas hellhörig war, bin ich davon wach geworden. Frühstück gab es eigentlich erst ab 7:30 Uhr, aber als ich dort war, war schon eine Menge los. Irgendwie war ich heute richtig schnell und daher schon nach 20 Minuten fertig. So sass ich doch schon um 8:15 Uhr auf dem Radl. Wenig später ging es für 2-3 km bergauf, danach aber wieder abwärts und flach weiter. Kurz vor Klagenfurt fuhr ich auf den Wörthersee Radweg und fuhr nordwärts um den See herum. Kurz vor Villach nahm ich dann wieder den Drauradweg, den ich mit wenigen Unterbrechungen bis Moellbruecke fuhr.
Es folgte der Moelltalradweg bis kurz vor Obervellach und die letzten 5 Kilometer fuhr ich Straße. In Obervellach bog ich ab zum Anstieg nach Mallnitz, musste aber sofort wieder absteigen, da es mir dort viel zu steil war. Die meiste Zeit von den 6 km musste ich schieben und war so erst um 16:20 Uhr am Bahnhof. Eigentlich hatte ich vormittags auf 14:30 Uhr oder 15:30 Uhr gehofft.
So konnte ich erst den Zug um 16:50 Uhr nehmen und war wenige Minuten später in Böckstein. Es ging erst einmal bergab, wurde aber später etwas hügeliger, so dass ich in Dorfgastein richtig erschöpft war. Zumindest habe ich heute mein Minimalziel erreicht. Morgen geht es dann den Tauernradweg entlang bis Salzburg und von dort irgendwie nach Westen. Die Route muss ich mir noch überlegen. Bundesstraße will ich nicht fahren, aber auch nicht unbedingt die hügeligste Strecke. Das werde ich wohl spontan entscheiden. Dienstag sollte ich dann wieder zu Hause sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s