Rezension zu „Darknet“ von Stefan Mey

Da ich als ITler arbeite, wurde ich ab und zu mal gefragt, was ich vom Darknet halte. Da ich ja ein braver und anständiger Mensch bin (ich muss das schreiben, wer weiß, wer mitliest), habe ich mich nie so richtig damit beschäftigt. Dann ist mir beim Stöbern ein Buch ins Auge gesprungen. Es hat sich relativ objektiv angehört, also habe ich zugegriffen.

Informatives Buch über die angeblich dunkle Seite des Internets

Ich bin zwar ITler, aber dennoch war das Darknet für mich nicht interessant. In den Medien wurde immer nur Negatives darüber geschrieben und das schreckte ab. Allerdings wurde ich ab und zu danach gefragt und als ich dann das Buch von Stefan Mey sah, griff ich sofort zu. Und das habe ich nicht bereut.

Im Buch erfährt man von der Struktur des Darknet, den bösen und den guten Seiten, dem Tor Projekt und dem Kampf der Behörden. Das Ganze ist unterhaltsam geschrieben, aber auch sehr interessant. Ich fand mich danach gut informiert, auch wenn noch einige Unklarheiten vorhanden sind. Die hat der Autor aber auch zugegeben, da das Darknet bei weitem nicht erforscht ist und womöglich nie komplett erforscht sein wird.

Interessant fand ich die Tatsache, dass die privaten Facebookgruppen eigentlich viel schlimmer sind als Seiten im Darknet, da dort mehr Benutzer sind. Auch das Kapitel über das Tor Projekt war für mich persönlich interessant.

Das Buch ist gut geschrieben, es lässt sich schnell lesen und ist informativ. Auch wenn man nicht alles über das Darknet erfährt, vergebe ich dennoch 5 Sterne. Als Einstieg ist es gut geeignet. Wer tiefer eintauchen möchte, braucht sicherlich noch andere Literatur.

Das Buch habe ich schon letztes Jahr gelesen, wie so viele andere auch. Die Rezensionen sind allerdings alle liegengeblieben, ich arbeite sie gerade ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.