Gibt es noch Idealisten?

Heute hatte ich mal wieder ein interessantes Gespräch bei der Arbeit und es fing an mit Google. Irgendwie hat http://www.google.de nicht mehr funktioniert und ich habe dann als Alternative http://www.startpage.de genannt, auch aus Datenschutz und ähnlichen Gründen. Dabei kam die Frage auf, ob startpage überhaupt auf Google zugreifen darf und ob es wirklich stimmt, was sie erzählen.

Ich bin da ja noch leicht optimistisch und glaube noch an das Gute im Menschen. Natürlich nicht bei allen, aber ich glaube, dass es noch Menschen gibt, die uneigennützig Dinge tun, die anderen helfen. Wir haben uns nur auf das Internet beschränkt, aber selbst da denke ich, dass es Menschen gibt, die auch unentgeltlich Tools zur Verfügung stellen, die anderen helfen. Das ganze ohne Gewinngedanke oder Betrugsabsicht. Es mag naiv sein, aber ich glaube noch daran. Nicht jeder bietet etwas im Internet an, um damit Geld zu verdienen. Mir ist als Beispiel leider nicht pixabay eingefallen, wo ja Menschen doch Bilder gratis anbieten.

Und auch im reellen Leben gibt es noch diese Menschen, das hat ja schon die Flüchtlingskrise gezeigt. Da gibt es so viele Menschen, die helfen, einfach nur um zu helfen. Da will nicht jeder damit Geld verdienen. Ich finde es seltsam, dass es Menschen gibt, die gar nicht mehr an das Gute im Menschen glauben, nicht mehr an Idealisten glauben. Wie leben die denn bitte schön? Im Internet unterwegs sein, immer mit dem Gedanken, ich werde ausspioniert und jeder will mir was Böses? Ist es in Wirklichkeit auch so? Laufen die so durch die Straßen und misstrauen jedem? Leben wir in so einer Welt?

Ich denke, es gibt noch Idealisten und daher musste ich während des Gesprächs und auch im Nachhinein innerlich stark mit dem Kopf schütteln. Allerdings frage ich mich, ob sich derjenige selbst auch nicht als Idealist bezeichnen würde. Wir haben es teilweise auch auf die Arbeit bezogen, aber wer ist schon in einer normalen Firma angestellt, mit einem normalen Beruf und macht dies rein aus ideellen Gründen? Mit Idealismus allein lebt sich schlecht, man kann es nicht essen. Trotzdem kann man sonst Idealist sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s