Brauchen wir die NATO noch?

Vor einigen Jahren konnte man mich als Transatlantiker beschreiben, denn ich war mal amerikafreundlich. Selbst den Irak-Krieg habe ich kurzzeitig verteidigt, da ich damals mehr auf das Leid der Kurden und Schiiten geachtet habe. Als ich gemerkt habe, dass die USA keinen Plan für die Zeit danach hatten, hat sich die Meinung geändert. Auch sonst … Brauchen wir die NATO noch? weiterlesen

Landtagswahl im Saarland

Die erste Landtagswahl des Jahres ist vorbei und sie war als richtungsweisend bezeichnet worden. Sollte es der Anfang vom Ende von Merkel sein? Wird Schulz der nächste Kanzler? Die restlichen Parteien kamen für mich als Bayer in der Berichterstattung kaum vor, es ging nur um CDU und SPD. Vielleicht war dies im Saarland anders. Das … Landtagswahl im Saarland weiterlesen

Aleppo: Obamas Niederlage?

Am 15. Dezember wurde bei SPON ein Artikel über Obama und Aleppo veröffentlicht. Kurz zusammengefasst sagt er aus, dass Obama in Syrien gescheitert ist. Ich möchte den Artikel nicht detailliert wiedergeben, nur ein wenig kommentieren. Und warum? Weil ich anderer Meinung bin als SPON. Für mich ist die Schlacht um Aleppo keine Niederlage für Obama … Aleppo: Obamas Niederlage? weiterlesen

USA: Wohin führt der Weg?

Was war das für ein Dienstag? In der Früh habe ich gleich auf meinem Handy in Twitter geschaut und war dann doch sehr überrascht. Die erste Meldung, die ich gelesen hatte, war, dass Trump auch in Florida gewonnen hatte und schon 232 von 270 notwendigen Wahlmännern gewonnen hatte. Auch wenn ich von Hillary Clinton nichts … USA: Wohin führt der Weg? weiterlesen

Polizei-Skandal in Sachsen

Endlich wieder ein gefundenes Fressen für Verschwörungstheoretiker und diejenigen, die diese Theorien gerne lesen. Jaber Albakr, der angeblich einen Terroranschlag geplant hatte, hat sich gestern in der Leipziger Haftanstalt selbst umgebracht. Letzten Samstag hatte die Polizei seine Wohnung gestürmt und dabei 1,5 Kilogramm hochgefährlichen Sprengstoff gefunden. Er selbst konnte fliehen und auch seine Festnahme sorgte … Polizei-Skandal in Sachsen weiterlesen

Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin

Nachdem ich über die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern nichts geschrieben habe, wollte ich zumindest etwas zu den Wahlen in Berlin etwas sagen. Erfreulich ist, dass die Wahlbeteiligung gestiegen ist und auch wenn viele vorherigen Nichtwähler die AfD gewählt haben, macht es Hoffnung, dass die Demokratie noch lebt und die Bürger daran teilnehmen. Überraschend ist das Ergebnis … Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin weiterlesen

Bürokratieabbau in der Türkei

Mittlerweile bin ich mir fast sicher, dass der angebliche Putschversuch entweder von Erdogan selbst geplant war oder er frühzeitig davon gewusst hat. Wusste er davon, hat er ihn so manipuliert, dass dieser einfach dilettantisch ausfallen musste. Ich gehe aber davon aus, dass er ihn selbst geplant hatte, um Feinde auszuschalten und seine Macht auszubauen. In … Bürokratieabbau in der Türkei weiterlesen

Putschversuch in der Türkei

Was waren das gestern für Nachrichten. Langsam trudelten über Twitter News rein, die mich überraschten. Anscheinend nicht nur mich, denn bis es wirklich Nachrichten gab, dauerte es eine Zeit. In Istanbul und Ankara haben Militärs verschiedene Stellungen besetzt und einen dilettantischen Putschversuch gestartet. Dieser wurde dann auch noch in der Nacht so gut wie niedergeschlagen. … Putschversuch in der Türkei weiterlesen

Respice post te, hominem te esse memento

„Sieh dich um; denke daran, dass auch du nur ein Mensch bist!“ oder vielleicht auch „Etrafına bak; Sadece insan olduğunu unutmayın!”. Wenn der Google Übersetzer stimmt. Gestern, auf dem Weg zur Arbeit, musste ich an diesen Satz denken, denn Montag Abend habe ich auf SPON mal wieder einen Artikel über Erdogan gelesen. (http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/tuerkei-wie-erdogan-gegen-kritiker-an-universitaeten-vorgeht-a-1101485.html) Ich habe … Respice post te, hominem te esse memento weiterlesen

Brexit: Dann geht doch…

Nun ist es also endlich passiert. Gestern war die Abstimmung in Großbritannien, ob das Land in der EU bleiben soll oder nicht. Schon länger gab es in GB eine größere Unzufriedenheit mit der EU und James Cameron hat 2013 das Referendum ins Spiel gebracht, um die EU-Kritiker in seiner eigenen Partei ruhigzustellen. Damit wurde aber … Brexit: Dann geht doch… weiterlesen